Warenkunde Rindfleisch

Warenkunde Rindfleisch

Bezeichnung: Verwendung:
Kamm (Hals): kochen, evtl. für Gulasch
Dicke Rippe: kochen, schmoren, für Klärfleisch
Hochrippe: mit Rippen im ganzen gebraten, für Steaks (Entrecôte)
Roastbeef: im ganzen gebraten, für Steaks (Rumpsteak, Porterhouse, T-Bone)
Filet: für Chauteaubriand, Tornedos, Ragout, im ganzen gebraten
Dickes Bugstück: kochen, schmoren, für Ragout, Gulasch
Hesse: für Klärfleisch, Fond, Gulasch
Hinterhesse: für Klärfleisch, Gulasch
Spannrippe: für Suppenfleisch
Brust: frisch und gepökelt gekocht, für Corned Beef,
Die Keule wird in Kugel, Oberschale und Hüfte zerlegt:
Kugel: für Rouladen, Gulasch, Tatar
Oberschale: für Schmorbraten, Rouladen, Tatar
Hüfte: für Steaks, Rouladen, Schmorbraten