Salat von roten Linsen mit Basilikumöl

LinsensalatZutaten für 4 Personen:
150 gr. Rote Linsen 
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe 
1 Bund Thymian 
1 Blatt Lorbeer 
3 Stiele Blatt-petersilie
1 Teel. Dijon-Senf 
150 ml. Gemüsebrühe
Salz 
Pfeffer 
2 Essl. Olivenöl 
1/2 Essl. weißer Balsamicoessig
1 Bund Basilikum 
3 Essl. Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Schalotte und Knoblauch klein schneiden und in einer Kasserolle leicht anschwitzen. Die gewaschenen Linsen und ein Lorbeerblatt hinzugeben und mit der Gemüsebrühe auffüllen. Die Linsen ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen, so dass Sie noch al dente sind. Die gegarten Linsen in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Thymian und die Petersilie klein schneiden und zu den Linsen geben. Senf, weißen Balsamicoessig und Olivenöl zufügen. Alles gut vermengen und eventuell noch einmal nachwürzen.

Basilikumblätter von den Stielen abzupfen und mit dem Olivenöl pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Guten Appetit !

Schreibe einen Kommentar