Paprika schälen – ganz einfach

In vielen Rezepten werden frische knackige Paprika im Backofen lange gegrillt und nachher soll man mühsam die verbrannte Schäle entfernen. Schade, finde ich.

Paprika lassen sich ganz einfach mit einem Sparschäler schälen, aber seht selbst:

Nachdem Schälen kann man die Paprika in der Pfanne anbraten und mit Salz, Pfeffer und frischen Kräutern würzen. Ein paar Zitronensaftspritzer peppen das ganze auf. Bei dieser Methode könnt ihr den Grad der Garung selbst bestimmen, ich liebe es wenn die Paprika noch etwas Biss hat.