Nusstaler

rezepteZutaten:
375 gr. Weizenmehl
125 gr. Speisestärke
2 Teel. Backpulver
250 gr. Zucker
1 Vanillestange
2 Eier
250 gr. kalte Butter
250 gr. Haselnuss-stücke

Zubereitung:

Die Vanillesstange der Länge nach aufschneiden und das Vanillemark herauskratzen. Mehl, Speisestärke, Backpulver, Vanillemark und die Eier zu einem dicken Brei verarbeiten. Die Butter in Stücke schneiden und mit den Haselnüssen zu dem Brei geben. Alles schnell zu einem Teig verkneten. Aus dem Teig 2,5 cm dicke Rollen formen und im Kühlschrank für ca. 30 Minuten kalt stellen. Von den gekühlten Teigrollen 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben auf ein Backblech legen und im vorgeheiztem Backofen bei 180 Grad 12 Minuten backen.

Guten Appetit !

Schreibe einen Kommentar