Mangosalat mit gebratenen Scampis

Mango-ScampisalatZutaten:
2 reife Mangos 
1/2 rote Chilischote 
1 Schalotte
frischer Koriander
frischer Rosmarin
frischer Thymian
1 Knoblauchzehe
2 Essl.Weißweinessig 
7 Essl. Olivenöl
Butter 
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Scampis:

Zuerst müsst Ihr die Scampis schälen und dann den Darm entfernen. Dafür schneidet Ihr die Scampis am Rücken auf und zieht den Darm hinaus. Nun gut waschen und abtrocknen. In einer Pfanne erhitzt Ihr 1 Essl. Olivenöl und legt die Scampis, den geschälten Knoblauch, frischen Rosmarin und Thymian hinein. Die Scampis von beiden Seiten gut anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss ein Stück Butter hinzugeben und die Scampis darin schwenken.

Mango-Chilisalat:

Die Mangos mit einem scharfen Sparschäler schälen und dann mit einem Messer dicht am Kern entlang das Fruchtfleisch abschneiden, an beiden Seiten. Nun das Fruchtfleisch in feine Scheiben schneiden.

Für die Vinaigrette:
Die Schalotten in feine Würfel schneiden. Die Chilischoten der Länge nach aufschneiden und die Kerne unbedingt entfernen, dann klein schneiden. Die Korianderblätter von den Stielen trennen und in feine Streifen schneiden. 2 Essl. Weißweinessig, Salz, Pfeffer in eine Schüssel geben. 6 Essl Olivenöl hinzugeben und gut verrühren. Die geschnittenen Korianderblätter, Schalotten und die Mangoscheiben hineingeben und gut vermengen.

Guten Appetit !

Schreibe einen Kommentar