Gratinierter Chicoree in Zitronenthymiansauce

Gratinierter ChicoreeZutaten:
4 Chicoree
1 Zitrone
50 gr. Speck
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
1/2 Chilischote
5 Zweige Zitronenthymian
100 ml. Gemüsebrühe
1 Teel. Pflanzenöl
250 ml. Sahne
100 gr. Bergkäse
1 Teel. Mondamin
Salz
Pfeffer
6 große Kartoffeln
50 gr. Butter
Salz
Muskattnuss
Speck Speckwürfel Chicoree blanchieren Chicoree
Sauce Chicoree gratiniert Kartoffelstampf

Zubereitung: Chicoree: Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und einen Teelöffel Salz und eine halbe Zitrone hinzufügen. Wenn das Wasser kocht, den Chicoree hinein geben und ihn ca. 5 Minuten kochen. Den Chicoree in Eiswasser abschrecken und ihn dann auf einem Tuch trocknen. Soße: Die Schalotte, die Knoblauchzehe, die halbe Chilischote klein schneiden. Den Speck in kleine Würfel schneiden. Dies geht am bestens, wenn Ihr den Speck vorher für eine halbe Stunde in den Froster legt. Dann lässt er sich einfacher schneiden. Die Thymianblätter von den Stielen abzupfen und klein schneiden. Eine Pfanne mit einem Teelöffel Pflanzenöl aufsetzen und darin zuerst den Speck knusprig braten. Dann die kleingeschnittene Schalotte, die Knoblauchzehe, den Chili und den Thymian hinzufügen. Alles zusammen kurz anschwitzen und dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Brühe 2 Minuten kochen und dann die Sahne zufügen. Die Soße ca. 5 Minuten köcheln, nun mit Salz und Pfeffer sparsam würzen. Das Mondamin mit etwas Wasser anrühren und dann zur Soße geben. Die Soße gut verrühren, damit keine Klümpchen entstehen. Nun die Soße nochmals 5 Minuten köcheln. Gratin: In einer feuerfesten Form eine volle Kelle von der Soße verteilen und darauf den Chicoree legen. Die restliche Soße darüber verteilen. Dann den Bergkäse darüber reiben. Die Form für ca. 15 Minuten bei 180° Grad in den Backofen stellen. Kartoffelstampf: Die Kartoffeln schälen und klein schneiden. In Salzwasser weich kochen. Das Wasser abgießen und die Butter dazugeben. Mit einem Stampfer die Kartoffel zerkleinern. Mit Salz und Muskatnuss abschmecken. Anrichten: Den Kartoffelstampf in die Mitte des Tellers geben, etwas platt drücken und darauf den Chicoree anrichten. Die Soße außen herum verteilen. Guten Appetit !

Schreibe einen Kommentar