Gegrillte Putenspieße

Gegrillte PutenspießeZutaten:
Für die Marinade:
2 Essl. Sojasoße
2 Essl. Sweet-Chilisoße
1 Essl. Honig
1 Essl. Pflanzenöl
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer 

Putenbrustfleisch
Holzspieße
Marinierte Putenspieße Geflügelspieße Putenspiß aus dem Grill

Zubereitung:

Für die Marinade alle Zutaten vermengen.

Das Fleisch in gleich große Streifen schneiden und für ca. 30 Minuten in der Marinade marinieren.

In der Zwischenzeit die Holzspieße in Wasser einlegen. Dann lässt sich nach dem Grillen das Fleisch einfacher ablösen.

Die Spieße aus dem Wasser und die Putenbruststreifen aus der Mariniade nehmen. Das Fleisch in Wellen auf die Spieße stecken.

Die Spieße auf dem Grill schön goldbraun grillen.

Lecker schmeckt dazu der Linsensalat, das Tomatenkompott oder auch der Kräutersalat.

Guten Appetit !

Schreibe einen Kommentar