Gegrillte Hähnchenbrust

Gegrillte HähnchenbrustZutaten:
Hähnchenbrust
Thymian
Chilischote
Olivenöl
Salz 
Pfeffer
Hähnchenbrust mariniert Hähnchenbrust grillen

Zubereitung:

Den Grill mit Holzkohle bestücken und anzünden.

Die Hähnchenbrüste mit Ölivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Chilischote der Länge nach aufschneiden, mit einem kleinen Messer die Seitenrippen und vorallen die Kerne herausschneiden, sie sind das Schärfste an den Schoten. Das Fruchtfleisch nun in feine Streifen schneiden und jeweils 2 auf die Hähnchenbrüste legen. Den Thymian waschen und grob zerkleinern und ebenfalls auf die Brüste legen. Auf den heißen Grill die Hähnchenbrüste auf jeder Seite ca. 7 Minuten grillen.
Dazu einen leckeren Kräutersalat oder ein erfrischendes Tomatenkompott.

Guten Appetit !

Schreibe einen Kommentar