Bunter Salat mit Melone, Gurke und Chili

Sommersalat

Zutaten:
1 Lollo Rosso
1 Radicchio
1 Grüner Salat
1 Zwiebel
1 Knoblachzehe
1 Chilischote
1 Cantaloupe Melone
1 Gurke
1 Teel. Senf
1/2 Zitrone
4 Essl. Olivenöl
Thymian
Parmesan
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Die Blattsalate waschen und trocknen, am Besten mit einer Salatschleuder. Die Salatblätter nach dem Trocknen klein zupfen.

Die Melone schälen, vierteln und die Kerne herausschneiden. Das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.

Die Gurke schälen und anschließend mit einem Messer der Länge nach halbieren. Die Kerne mit dem Messer herausschneiden. Dann die Gurke auch in Würfel schneiden.

Die Melonen- und Gurkenwürfel in eine Schüssel geben.

Die Zwiebel schälen und in Brunoise schneiden.

Die Chilischote der Länge nach aufschneiden, mit einem kleinen Messer die Seitenrippen und vor allen die Kerne herausschneiden, sie sind das Schärfste an den Schoten. Das Fruchtfleisch nun ganz klein schneiden.

Die Thymianblätter von den Stielen zupfen und klein schneiden.

Alle geschnittenen Zutaten in die Schüssel geben.

Die Zitrone halbieren und eine Hälfte auspressen, den Saft in die Schüssel gießen. Zum Schluss den Senf und das Olivenöl hineingeben. Salzen und Pfeffern und alles gut vermengen.

Die klein gezupften Salatblätter auf Teller verteilen und die angemachten Zutaten mit dem Dressing darüber verteilen. Wenn ihr wollt könnt ihr jetzt noch etwas gehobelten Parmesan darüber verteilen.

Guten Appetit !