Apfel-Tiramisu

Apfel TiramisuZutaten für 4 Portionen:
2 Äpfel
70 gr. Zucker
100 ml. Orangensaft
1/2 Zimtstange
1 Sternanis 
1 Vanillestange
200 gr. Masarpone
1 Essl. Honig
1 Orange
Biskuit Apfelkompott Gefülltes Glas mit Dessert

Zubereitung:

Apfelkompott:
Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Die Apfelstücke klein schneiden. Einen Topf bei mittlerer Temperatur aufstellen und den Zucker hineingeben. Den Zucker leicht karamellisieren, sobald er leicht gebräunt ist, vorsichtig mit Orangensaft ablöschen. Wenn sich der Karamell im Saft aufgelöst hat die Äpfelstücke, Zimtstange, Vanillemark und Sternanis zugeben. Etwas 3 Minuten köcheln lassen. Den Topf vom Herd nehmen und den Kompott in einer Schüssel abkühlen lassen.

Orange:
Von der Orange die Schale mit einer Reibe fein abreiben.
Danach die Orange halbieren und den Saft auspressen.

Mascarpone-Creme:
Die Mascarpone in eine Schüssel geben. Honig und Orangenabrieb dazugeben und alles mit einem Schneebesen verrühren.

Dessertgläser füllen:
Zu erst ein Löffel Mascarponecreme in jedes Glas verteilen, darauf ein Löffel Apfelkompott geben und alles mit Löffelbiskuits bedecken. Den Löffelbiskuit mit den ausgepressten Orangensaft gut beträufeln. Dann wieder die Creme auf die Biskuits verteilen, einen Löffel Kompott und wieder Biskuit darauf verteilen. Den Biskuit wieder mit Orangensaft gut beträufeln. Die restliche Creme auf die Biskuits verteilen und den restlichen Kompott schön anrichten.

Guten Appetit !

Schreibe einen Kommentar